Eröffnung der Kappenabende 2013

Auch dieses Jahr eröffnen wir wieder die drei Kappenabende im Stadtsaal Neuötting. Gespielt wurde jeweils unser beliebtes Stück Fanfarenklänge. Unser neuer Beckenspieler, Manfred Hofbauer, hatte am 31.01.2013 seinen ersten Auftritt.

75. Geburtstag Madl Fred

Zu seinem 75. Geburtstag spielten wir unserem ehemaligen Fanfarenspieler Manfred Madl mit 25 Musikanten ein Ständchen. Weder die Kälte, noch der Schneeregen konnten uns abhalten. Siegfried Streubel, unser neuer Fanfarenspieler, hatte seinen ersten Auftritt, wenn auch noch ohne Uniform.

Manfred Madl hat sich vor kurzem in den „musikalischen Ruhestand“ begeben.

60. Geburtstag Rita Weinmaier

Frau Rita Weinmaier wurde von uns zu ihrem 60. Geburtstag völlig überrascht und und freute sich riesig. Wir durften uns nach dem Ständchen an ihrem Lagerfeuer aufwärmen. Trotz sehr kurzfristiger Anfrage konnten 22 Leute aktiviert werden.

Eröffnung Weihnachtssausstellung Blumen Frick

Am Samstag, den 24.11.2012 und am Sonntag, den 25.11.2012 eröffnete Blumen Frick in Neuötting seine Weihnachtsausstellung am Neuöttinger Stadtplatz. Wir waren engagiert, mit Fanfaren und Landsknechttrommeln zu dieser Eröffnung zu spielen und damit die Passanten auf die Veranstaltung aufmerksam zu machen.

Volkstrauertag Altötting

Am 17.11.2012 nahmen wir, wie jedes Jahr, mit einer Schlagzeuggruppe am Volkstrauertag an der Prozession in Altötting teil. Unsere neue Musikantin, Stefanie Grundner, hatte bei dieser Gelegenheit ihren ersten Auftritt mit der Paradetrommel.

Volkstrauertag Neuötting

Am 17.11.2012 nahmen wir, wie jedes Jahr, mit einer Schlagzeuggruppe am Volkstrauertag an der Prozession in Neuötting teil. Unsere neue Musikantin, Stefanie Grundner, hatte bei dieser Gelegenheit ihren ersten Auftritt mit der Paradetrommel.

80. Geburtstag Richard Mikulik

Am 04.11.2012 durften wir Herrn Richard Mikulik zum 80. Geburtstag ein Ständchen spielen. Der Jubilar es sich nicht nehmen lassen, den Fehrbelliner Reitersmarsch mit vollem Einsatz zu dirigieren.

An dieser Stelle noch einmal unseren herzlichsten Glückwunsch.

Gemeinsame Probe mit dem Spielmannszug Osterhofen in Aldersbach

Am 14.09.2012 fuhren wir mit 27 Aktiven und einige Begleitpersonen (Fanclub) mit dem Bus nach Aldersbach um uns dort mit dem Spielmannszug Osterhofen zu einer gemeinschaftlichen Probe zu treffen. Alle Musiker marschierten gemeinsam in das Refektorium der Klostergaststätte ein, das nur für uns reserviert war. Etwa 50 Musiker ergaben ein fantastisches Klangvolumen, unsere musikalischen Leiter und auch die Begleitpersonen hatten nach eigenen Aussagen alle Gänsehaut. Der Fanclub der Osterhofener hat die ganze Veranstaltung organisiert und auf eigene Kosten ein riesiges Buffett hergerichtet. Jeder Musiker bekam eine Mass Freibier spendiert. Es wurde viel Musik gemacht, sowohl gemeinsam als auch jeder Verein separat. Gegen Ende des Abends mischten sich einfach die Musiker und auch „untypische“ Instrumente wie Gitarre, Posaune und Akkordeon kamen zum Einsatz. Um 23.30 Uhr gings wieder nach Hause zurück und man war sich einig, dass das auf jeden Fall wiederholt wird.